Juni 2020

der Ursprung des Finnes

Von |2020-07-28T07:12:52+02:00Juni 22nd, 2020|Unkategorisiert|

Zurück Finn - (k)ein Junge wie jeder andere Hallo Leute! Ich bin Finn. Und wie fast jeder siebenjährige Junge steh’ ich total auf Abenteuer, Fahrräder, Hollywood-Blockbuster und Smartphones. Heute schauen wir mal in meine Familienchroniken: Ich erzähl’ wo ich herkomme; wie mich die Fahrradwelt veränderte; und was ich trotz meiner Heimatverbundenheit in Hollywood ab und an so treibe... Seit 2013 gibt es die universelle Smartphone-Halterung fürs Fahrrad mit dem Namen Finn. Das elastische Silikonband wurde von den Bike Citizens Geschäftsführern entwickelt. Diese steckten gerade mittendrin in der Gründung des BikeCityGuide – einer Fahrrad-Navigations-App für urbane Radfahrende (heute Bike Citizens). Die Unternehmer standen vor einer großen Herausforderung: Wie das Smartphone auf der Lenkerstange montieren? Der Markt rief nach einer Innovation. Der Finn war geboren. Warum er so heißt: Das weiß keiner so genau... Produktion auf kurzen Wegen Das Basismaterial des Finn ist ein, zu Silikon verarbeiteter, Naturkautschuk aus Bayern. 500 km weiter südöstlich – im Österreichischen Burgenland – wird die patentierte Substanz zum Finn. Die Papierverpackung stammt aus FSC-zertifizierten Quellen. Der Druck erfolgt in der Steiermark. Die Konfektion in einem Grazer Gefängnis – unweit des Bike Citizens Firmensitzes. Die Metamorphose Der Original-Finn aus 2013 wird kontinuierlich weiterentwickelt. 2015 kam ein überarbeitetes Modell auf den Markt, welches Bike Citizens heute weltweit verkaufen. Seit 2019 gibt es den Finn in verschiedenen Farben und mit unterschiedlichen Motiven bedruckt. Jung, solide, weltoffen Der Finn hält jeder Witterung Stand und [...]

Februar 2020

Finn Branding

Von |2020-03-24T15:30:40+01:00Februar 13th, 2020|Unkategorisiert|

Zurück Personalisiere deinen Finn Guten Tag. Finn mein Name, nur Finn. Mein Job lautet „universal Smartphone-Halterung“. Ich fixiere Smartphones auf Fahrradlenkern und übernehme damit die verantwortungsvolle Schnittstellenfunktion zwischen Mobiltelefon und Fahrrad bzw. zwischen Digitalisierung und Fahrspaß. Heute möchte ich mich als Ihr neuer Geschäftspartner und Markenbotschafter vorstellen. Seit Jahren wandert der Finn durch tausende Hände, die ihn in hunderte Städten der Welt auf über tausende Fahrrädern montieren. Man sieht Finn. Man kennt Finn. Und der Finn hat eine Botschaft: Urbane Unabhängigkeit. Oder etwas ganz anderes? Finn – Qualität und Spirit aus Österreich Durch Ihr Branding verwandelt sich die Finn Smartphone-Halterung in einen Werbeartikel, der das Logo Ihres Unternehmens in die Welt trägt, während die Klassiker unter den Werbegeschenken, Kugelschreiber, Schlüsselanhänger oder Tasse, sich beliebig austauschbar auf Bürotischen und in Handtaschen tummeln. Außerdem steht der Finn für Innovationskraft, Qualität und Nachhaltigkeit aus dem Herzen Europas: Material und Produktion des Finn laufen unter höchsten Qualitätsstandards und auf kurzen Wegen. Ihre Vorteile Der Finn lässt sich in Ihrer Wunschfarbe bunt einfärben. Ihr Wort- oder Bildlogo wird per Tampondruck extrem präzise und langlebig auf dem Finn platziert. Das Logo ist jedes Mal zu sehen, wenn das Smartphone auf dem Fahrradlenker montiert wird. Die Finn-Verpackung aus fsc-zertifiziertem und regional bedrucktem Papier kann auch individuell gestaltet werden. Besonders werbewirksam ist das, wenn der Finn als Give-Away unter die Leute soll. Damit nicht genug: Eine individuell gestaltete Spoke Card vermittelt Ihren Spirit, wenn [...]

Nach oben